Aus Annie’s Eiscafe wird Danys Eiscafe

Der Schreck war groß als zum Ende der letzten Eis-Saison bekannt wurde, dass die Inhaber von Annie’s Eiscafe aufhören werden und eine Nachfolge suchen. Die ist nun gefunden. Danyel Spoljar sorgt dafür, dass Groß und Klein auch in der Eis-Saison 2019 ihr Eis weiter unterm Gartentor in Danys Eiscafe schlecken können.

Werbung

Eisfreunde dürfen sich auf mehr und neue Eissorten freuen.

Stammkunden von Annie’s Eiscafe kennen Dany. Seit 2014 kümmerte er sich um die Wünsche und Bestellungen der Gäste. Nun übernimmt er selbst die Verantwortung im Eisparadies.

Zunächst bleibt weitgehend alles beim Alten, doch eigene Ideen sind schon in Arbeit. So plant er  das Eissortiment um einige neue und „unbekannte“ Sorten zu erweitern. Mehr will er noch nicht verraten. Auch selbstgemachte Limonaden und Eistees werden in das Angebot aufgenommen. Aus diesem Grund wird bereits eine neue Eis- und Getränkekarte gestaltet.

Danys Eiscafe will nicht mehr nur ein Schön-Wetter-Café sein

Für den närrischen Eröffnungssonntag sind Temperaturen um den Gefrierpunkt zu erwarten, nicht unbedingt ideales Eiswetter bzw. Speiseeiswetter. Doch bei frischen Brüsseler Waffeln, Punsch und Glühwein wird es den Zuschauern des Fasnets-Zuges schnell warm werden. Gegen den kleinen Hunger schaffen belegte Brötchen Abhilfe.

Anders als es der Name vermuten lässt, wird Dany Spoljar das Cafè künftig als Tagescafé betreiben. Dazu gehört selbstverständlich  auch eine Auswahl an Kuchen. Wer mag kann sich auch einen Crêpe frisch zubereiten lassen.

 

 

 

 

You May Also Like